morningdreams

dreams unfazed

by glaring mornings

dazzling with firelight

everywhere people with tired

half-closed eyes

somewhere they are flying in the blue

along with the clouds across the silver stars

somewhere they are laughing

somewhere a smile dances golden on their face

but we don’t see them somewhere

we see them here

in this void

our void,

this white sucking emptiness

where dreams die with mornings

Advertisements

2 thoughts on “

  1. Herzlichen Dank, Süße!

    Ja. Es ist eine komische Situation, Leute dessen Seelen sich einander verstehen, so fern voneinander zu atmen, unter unerträglicher Einsamkeit zu leiden.

    Aber wir sind doch miteinander verbunden! Das ist schon etwas wert, und es zeigt uns dass es wirklich keine Leere gibt, sonst wären unsere Verbindungen gar nicht möglich. Dieses goldene Lächeln tanzt immer noch auf mein Gesicht wenn ich an dich denke, liebste Lily. Eines Tages werden wir uns sicher treffen, in diesem deutschen Flughafen oder irgendwoanders.
    Brenda the PastLifeTourist published this, mere moments before I posted this comment. Everything happens for a reason.

    Ich schätze unsere telepathische Verbindung sehr hoch, aber du kannst mir auch deine Lotusblümchen schenken wann du möchtest.

    Ich wünsche dir immer Sonnenschein in deinem Herzen, Lily.

    Viele liebe Grüße!

    Leon

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s